Auch heute kein Saisonstart am Großen Arber

Am Großen Arber ist auch der heutige (28.12.) Saisonstart-Termin geplatzt. Das Tauwetter und der Regen der letzten Tage mache ein sinnvolles und sicheres Skifahren unmöglich, heißt es von den Verantwortlichen. Sie hoffen jetzt auf eine Wetteränderung zum 6. Januar, sodass dann der Skibetrieb starten kann. Die Gondelbahn am Arber bleibt für Wanderer geöffnet. Auch am Geißkopf bei Bischofsmais warten die Brettlfans noch auf den Saisonstart. Termin unbekannt. Und in Mitterdorf ruht der Wintersportbetrieb bis auf weiteres, nachdem dort die ersten Lifte Mitte Dezember in Betrieb gegangen waren.