Autofahrer stirbt bei Zusammenstoß im Landkreis Dingolfing-Landau

Ein tragischer Verkehrsunfall hat sich gestern (19.01.) am späten Nachmittag in der Nähe von Dingolfing ereignet. Ein Autofahrer geriet auf einer Kreisstraße aus bislang unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit einem anderen PKW zusammen. Der 51-jährige Verursacher erlitt dabei so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle starb. Ersthelfer hatten vergeblich versucht, ihn wiederzubeleben. Die beiden Insassen des entgegenkommenden PKW blieben unverletzt, wurden laut Polizei aber vorsorglich ins Krankenhaus gebracht.