Beziehungsdrama in Kirchham – Urteil erwartet

Ein Mann aus dem Landkreis Passau soll mit seinem Auto auf seine Noch-Ehefrau und den gemeinsamen vierjährigen Sohn zugefahren sein, beide wurden dabei verletzt – hierfür muss sich der 44-Jährige vor dem Landgericht Passau verantworten.

Hier klicken, um den gesamten Beitrag zu lesen