Eishockey: Straubing Tigers verlieren in Berlin

Die Straubing Tigers haben in der Deutschen Eishockey Liga DEL gestern (25.01.) Abend eine deutliche Auswärts-Niederlage einstecken müssen. Mit 1 : 4 verloren die Niederbayern gegen die Eisbären Berlin. Ein kleiner Trost für die Tigers: Sie bleiben trotzdem auf dem vierten Tabellenplatz, der zur Teilnahme am Viertelfinale der Playoffs berechtigt. Schon morgen steht das nächste Spiel für die Straubinger an, da empfangen Sie DEL-Spitzenreiter München.