Ermordeter Luchs: Eine Tragödie für die Bayerische Luchspopulation

Der Fall des offenbar gewaltsam ums Leben gekommenen Luchsweibchens im Landkreis Regen bedeutet nach Ansicht von Naturschutzverbänden einen herben Verlust für die Luchspopulation im Freistaat.

Hier klicken, um den gesamten Beitrag zu lesen