Europaregion Donau-Moldau bescheinigt sich gute Arbeit

Die Europaregion Donau-Moldau mit Hauptsitz in Freyung ist auf einem guten Entwicklungsstand, so die Bilanz von Geschäftsführer Kaspar Sammer gestern (15.09.) in der Bezirksausschusssitzung in Mainkofen.

Hier klicken, um den gesamten Beitrag zu lesen