Isar 2: Erste Countdown-Demo in Landshut

Rund 150 Menschen haben am Samstagnachmittag (14.01.) in Landshut für die Abschaltung des Atomkraftwerks Isar 2 demonstriert. Es war die erste sogenannte „Countdown-Demo“, zu der mehrere Organisationen aufgerufen hatten, unter anderem die ÖDP. Deren Landesvorsitzende Agnes Becker kündigte an, falls am 15. April nicht endgültig Schluss mit dem Atomrisiko sei, dann werde die Anti-Atomkraft-Bewegung in voller Stärke aufblühen. Diese Countdown-Demos in Landshut sollen nach dem Willen der Organisatoren nun jeden Monat stattfinden.