Landkreis Freyung-Grafenau: Heuer zwei Millionen für Straßensanierung ausgegeben

10,5 Kilometer Kreisstraße wurden für gut zwei Millionen Euro in diesem Jahr saniert. Das ist die Bilanz im Landkreis Freyung-Grafenau. Die umfangreichste Maßnahme war dabei die Sanierung der Kreisstraße FRG 4 in der Gemeinde Neuschönau. Gut ein Viertel des Budgets wurde dafür verwendet. Die Kosten sind dabei im Vergleich zum Vorjahr aber konstant geblieben. In Waldhäuser wurde neben der Straße zusätzlich auch noch der Gehweg saniert.