Mit Kunstschnee – 1,5 Kilometer Loipe trotz milden Temperaturen

Trotz der milden Temperaturen hat die Gemeinde Mauth im Landkreis Freyung-Grafenau jetzt eine 1,5 Kilometer lange Loipe mit Kunstschnee präpariert. Der Schnee stammt aus der Zeit vor Weihnachten, dort habe man den vergleichsweise energieschonend produzieren können, betonte Bürgermeister Ernst Kandlbinder gegenüber der PNP. Der Vorteil aus seiner Sicht: die Wintersportler können das Angebot in der Region nutzen – und müssen nicht in die Alpen fahren.