Munition, Pistole, Schlagstock – Österreicher will mit kleinem „Waffenarsenal“ nach Bayern einreisen

Nicht schlecht staunten wohl Beamte der Bundespolizei, als sie am Mittwoch (25.12.) am ehemaligen Grenzübergang Simbach am Inn bei einer Kontrolle den Kofferraum eines Österreichers öffneten.

Hier klicken, um den gesamten Beitrag zu lesen