Nach Internem Bericht: Josefa Schmid von Bremen nach Deggendorf versetzt

Eigentlich sollte Josefa Schmid als Leiterin der Außenstelle des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge in Bremen die Affäre um unrechtmäßig genehmigte Asylanträge aufarbeiten.

Hier klicken, um den gesamten Beitrag zu lesen