Nach Unfall auf Rastplatz: Obduktion schließt Kontakt des Opfers mit Auto aus

Der 24-Jährige, der am Wochenende (14.08.) bei einem Unfall an einem Rastplatz bei Schöfweg im Landkreis Freyung-Grafenau gestorben ist, wurde von einem stumpfen Gegenstand am Kopf getroffen.

Hier klicken, um den gesamten Beitrag zu lesen