Nationalpark kämpft erneut mit Massenansturm – Ranger sollen verstärkt kontrollieren

Erneut müssen viele Orte im Bayerischen Wald mit einem wahrlichen Massenansturm von Ausflüglern und Wanderern klar kommen.

Hier klicken, um den gesamten Beitrag zu lesen