Nationalparkerweiterung: Bislang drei Bürgersprechstunden mit Bürgermeister und Nationalparkleiter geplant

Die geplante Erweiterung des Nationalparks Bayerischer Wald um eine 600 Hektar große Fläche östlich der Gemeinde Mauth/Finsterau sorgt im gesamten Landkreis Freyung-Grafenau derzeit für Diskussionen.

Hier klicken, um den gesamten Beitrag zu lesen