Pfarrkirchen bekommt Containerdorf für Flüchtlinge

Die Zahl der ankommenden Flüchtlinge aus der Ukraine und anderen Krisengebieten ist auch in Niederbayern unverändert hoch. Da die bisherigen Kapazitätsgrenzen langsam erreicht, entsteht in Pfarrkirchen ein vorübergehendes Containerdorf. Hier sollen bis zu 300 Hilfesuchende Platz finden. Der Containerkomplex soll dabei im Pfarrkirchner Industriegebiet entstehen. Die Vorbereitungen sollen am 9. Janaur 2023 starten.