Radio Galaxy jetzt auch im Raum Deggendorf am Start

© Stefanie Starke

Beim Sendestart von Radio Galaxy in Deggendorf: (v.l.) vom Galaxy-Team Stella Maisser, Peter Sperber (Präsident der THD), Landrat Christian Bernreiter, Funkhaus-Passau-Geschäftsführer Walter Berndl, BLM-Präsident Siegfried Schneider, Staatssekretär Bernd Sibler, unserRadio-Geschäftsführer Christian Reim und Anja Kurz (Galaxy-Team).

In diesem Jahr feiert Radio Galaxy, das „junge Format“ des Funkhauses Passau, seinen 15. Geburtstag – „das größte Geschenk ist mit Sicherheit die neue zusätzliche Frequenz für den Standort Deggendorf“, freut sich Funkhaus-Geschäftsführer Walter Berndl.

So hat Siegfried Schneider, Präsident der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien nun offiziell den Startschuss für den Sendebetrieb gegeben. „Deggendorf ist eine junge Stadt – nun haben wir hier ein Angebot für junge Menschen, und Jungebliebene“, so der BLM-Präsident Siegfried Schneider, erfreut über das zusätzliche Angebot für die Stadt Deggendorf.

Neben den wichtigsten und aktuellsten Informationen aus Passau, Deggendorf und der jeweiligen Umgebung, bekommen die Galaxy-Hörer natürlich auch die heißesten Partytipps und vor allem – wie der Claim schon verrät – „nur die beste neue Musik“ zu hören. „Liebe Deggendorfer, ihr dürft euch auf ein junges und motiviertes Team freuen, dass euch vom Aufstehen, über die morgendliche Dusche bis hin zum täglichen Weg in die Arbeit, zur Uni oder in die Schule, in den Tag hineinbegleitet“, verspricht Moderatorin Sophie Berndl aus der Radio Galaxy Weck-WG. „Für uns ist es ein sehr wichtiger Tag, auf den ich auch persönlich schon seit vielen Jahren hinfiebere“, so auch Galaxy-Programmleiter Moritz Höcher. Immerhin sei Deggendorf eine sehr interessante Stadt, die viel zu bieten habe und in den letzten Jahren vor allem auch stark an Attraktivität für die jungen Leute gewonnen hat. „Wir freuen uns sehr, dass wir nun auch ein Teil davon sein dürfen“, so Höcher weiter. Die Galaxy Weck-WG gehe selbst öfter in Deggendorf feiern und weiß um das schöne Nachtleben – „ich freue mich, dass wir die Deggendorfer künftig mit den wichtigsten News aus ihrer Stadt und nur der besten neuen Musik versorgen dürfen“, so WG-Mitbewohnerin Sophie Berndl.

Nach fast einem Jahrzehnt hat der Findungsprozess um eine neue Frequenz endlich ein erfolgreiches Ende gefunden: „Es mussten zahlreiche Gespräche geführt werden, um eine Frequenz und den entsprechenden Standort zu finden – heute münden unsere Bemühungen in einem aufregenden Tag: Der Sendestart für Radio Galaxy in Deggendorf“, freut sich unserRadio-Geschäftsführer Christian Reim über die neue Frequenz für das junge Radioformat in Deggendorf. Unter den zahlreichen prominenten Ehrengäste aus Politik, Wirtschaft und der Medienwelt fand sich auch Staatssekretär Bernd Sibler, der seine Karriere ebenfalls beim Lokalradio begonnen hatte: „Ich erinnere mich noch gut an die Anfänge bei unserRadio. Lokalradio ist eine tolle Sache und ich wünsche dem jungen Team von Radio Galaxy alles Gute und vor allem viel Spaß!“