Schlangengift statt Chemo-Therapie? Oberlandesgericht München verkündet Urteil

Muss eine Heilpraktikerin aus dem Raum Passau einem Kind, dessen Mutter an Krebs gestorben ist, 170.000 Euro Schmerzensgeld und Schadenersatz zahlen?

Hier klicken, um den gesamten Beitrag zu lesen