Schwer verletzt: Känguru Skippy konnte endlich gefangen werden

Monatelange hat sich Känguru „Skippy“ im Landkreis Kelheim herumgetrieben – am Wochenende ist es Polizeibeamten endlich gelungen, dass freiheitsliebende Tier einzufangen.

Hier klicken, um den gesamten Beitrag zu lesen