Unfall in Osterhofen: Autofahrer durchbricht Zaun

Bei einem Unfall in Osterhofen ist gestern (03.01.) ein 36-Jähriger auf einem fremden Grundstück gelandet. Laut Polizei war der Autofahrer links von der Fahrbahn abgekommen, durch einen Zaungefahren und erst auf einem angrenzenden Anwesen zum Stehen gekommen. Der Mann kam leicht verletzt ins Krankenhaus, der Sachschaden beträgt rund 4.000 Euro.