Vorsicht Glatteis! Aber derzeit keine Schulausfälle geplant

Eisregen und Blitzeis haben in dieser Woche schon in Teilen Deutschlands zu erheblichen Behinderungen und vielen Verkehrsunfällen geführt. Schulen und Kitas blieben geschlossen. Heute (21.12.) könnte es Niederbayern mit dem Glatteis treffen – vor allem jetzt in der Früh und am Vormittag. In Sachen „Unterrichtsausfall und Kita-Schließungen“ haben die Kommunen aber offenbar nichts geplant, sprich: die Einrichtungen haben unseren Informationen zufolge ganz normal offen. Auf den Straßen und Gehsteigen gilt: Bitte seien vorsichtig! Mehr zum Wetter hören Sie im Anschluss an diese Nachrichten.