Wahrscheinlich von LKW-Fahrer ausgesetzt – Polizei greift 28 Flüchtlinge im Landkreis Deggendorf auf

Die Bundespolizei hat im Landkreis Deggendorf 28 Migranten aus Syrien und dem Irak aufgegriffen.

Hier klicken, um den gesamten Beitrag zu lesen