Zeugen gesucht: Mann bedroht Kind mit Messer

In Straubing hat ein unbekannter Mann ein Kind mit einem Messer bedroht. Der neunjährige Bub blieb bei dem Vorfall am Samstagnachmittag (31.12.) zum Glück unverletzt. Das Kind war laut Polizei mit dem Fahrrad durch eine Gasse gefahren, als der Mann sich ihm in den Weg stellte. Dann zückte er ein Messer und hielt es gegen den Vorderreifen des Fahrrads. Er forderte den Buben auf, sich für sein nicht verkehrstüchtiges Rad zu entschulden. Der Junge fuhr davon und verständigte die Polizei. Die leitete zwar sofort eine Fahndung ein, konnte den Täter aber bislang nicht ausfindig machen. Zeugen des unglaublichen Vorfalls sollen sich bitte bei der Polizeiinspektion Straubing melden!